Sie sind hier: Was ist los bei uns Blättche  
 WAS IST LOS BEI UNS
Wochenplan
Termine
Blättche
Besonderes

BLÄTTCHE
 



 

Staufenberger Blättche, 18.05.2017

Wochenvers:
„Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.“
(Psalm 66,20)



Unsere Gottesdienste
Sonntag, 21. Mai – Rogate
10.00 Uhr Kirche Mainzlar, Ortrun Grölz
10.00 Uhr Kirche Kirchberg, Konfirmation Ruttershausen, Pfarrer Andreas Lenz mit Abendmahl
11.00 Uhr Kirche Daubringen, Konfirmation Daubringen, Pfarrer Traugott Stein mit Abendmahl

Die Kollekte ist an diesem Tag bestimmt für die eigene Gemeinde.

Donnerstag, 25. Mai – Himmelfahrt
10.30 Uhr Mitten-im-Dorf-Gottesdienst Burg Staufenberg, Pfarrerin Jutta Martini

Die Kollekte ist an diesem Tag bestimmt für die Evangelische Weltmission.
Die afrikanischen und asiatischen Mitgliedskirchen in den Werken „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) und „Vereint Evangelische Mission“ (VEM) fördern verstärkt Projekte, die Kindern zu Gute kommen. Kinder und Jugendliche erhalten Zugang zu Schul- und Ausbildung. Kinder, die unter den Folgen von Krieg und Gewalt leiden, erfahren besondere Förderung. In der Demokratischen Republik Kongo werden ehemalige Kindersoldaten in kircheneigenen Schulungszentren beruflich geschult und ausgebildet. Die Lebensperspektiven der Kinder werden verbessert und die drohende wirtschaftliche Armut abgewendet.




Bezirk 1 – Mainzlar und Staufenberg
Freitag, 19. Mai
bis So, 21. Mai: Fahrt des Frauenkreises zur Märchenstraße

Montag, 22. Mai
14.30 Uhr GZ Montagsdamen: Unterwasserwelten (s. Hinweise)

Dienstag, 23. Mai
15.30 Uhr GZ Konfi-Unterricht
20.00 Uhr GZ Voice Factory

Donnerstag, 25. Mai
Himmelfahrt – siehe Hinweise



Hinweise:

Montagsdamen Kirchberg
Seit Anfang des Jahres treffen sich die „Montagsdamen“ um 14.30 Uhr abwechselnd in Mainzlar und in Staufenberg. Die nächsten Termine sind:
22. Mai: Unterwasserwelten. Bilder von eleganten Korallen, bunten Fischen und anderen erstaunlichen Lebewesen (Staufenberg)
06. Juni: Fahrt nach Arnsburg zum Tierpark und Kaffeetrinken (wegen Pfingsten ausnahmsweise am Dienstag!)
19. Juni: Kleine Kirchenführung Mainzlar und Fotos von der Kirche (Mainzlar)
Damit alle teilnehmen können, haben wir einen Fahrdienst eingerichtet.
Bitte rufen Sie an!

Für Staufenbergerinnen:
Gerhild Amend 52 29
Roswitha Deibel 29 64
Christel Neumeier 7 34 37
Roswitha Trebbin 44 83

Für Mainzlarerinnen:
Yvonne Carvalho 0179 7 57 24 15
Jutta Martini 83 57 35
Margit Watz 0172 3 79 45 32


Mitten-im-Dorf-Gottesdienst an Himmelfahrt! Neue Uhrzeit: 10.30 Uhr am 25. Mai
Traditionell feiern wir Himmelfahrt als open-air-Gottesdienst in den Ruinen der Kapelle der Burg Staufenberg. Die Heimatvereinigung sorgt nicht nur für eine gepflegte Anlage, sondern hilft uns auch mit Sitzbänken, Strom und mancher Handreichung ganz praktisch. Falls das Wetter schlecht sein sollte, sind wir im Burghaus willkommen. Herzlichen Dank dafür.
Wir richten in diesem Jahr erstmals einen Fahrdienst vom Parkplatz unten zum Ort des Geschehens oben ein. Dadurch sollen auch Menschen, die Mühe mit dem letzten, sehr steilen Stück haben, am Gottesdienst teilnehmen können.






 

Staufenberger Blättche, 26.05.2017

Wochenvers:
„Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.“
(Johannes 12.32)

Unsere Gottesdienste
Sonntag, 28. Mai – Exaudi
10.00 Uhr Gemeindezentrum Staufenberg, Ortrun Grölz

Die Kollekte ist an diesem Tag bestimmt für den Deutschen Evangelischen Kirchentag.
Zu Kirchentagen kommen Christinnen und Christen aus ganz Deutschland und aus der ganzen Welt zusammen, feiern, beten und sprechen über Glauben und gesellschaftliche Themen. Die Evangelische Kirche wird sichtbar als Gemeinschaft von Menschen, die engagiert in dieser Gesellschaft leben. Der Deutsche Evangelische Kirchentag legt großen Wert darauf, dass alle dabei sein können, unabhängig von ihrer sozialen Lage und unabhängig von körperlichen Einschränkungen. Um dieses Anliegen zu unterstützen, erbitten wir heute Ihre Kollekte.


Bezirk – Mainzlar und Staufenberg
Dienstag, 30. Mai
15.30 Uhr GZ Konfi-Unterricht
19.00 Uhr Gemeindesaal Chor der Evangelischen Frauen Mainzlar
20.00 Uhr GZ Voice Factory

Donnerstag, 1. Juni
20.00 Uhr Posaunenchor
20.15 Uhr Singkreis


Hinweise:

Montagsdamen Kirchberg
Seit Anfang des Jahres treffen sich die „Montagsdamen“ um 14.30 Uhr abwechselnd in Mainzlar und in Staufenberg. Die nächsten Termine sind:
06. Juni: Fahrt nach Arnsburg zum Tierpark und Kaffeetrinken (wegen Pfingsten ausnahmsweise am Dienstag!)
19. Juni: Kleine Kirchenführung Mainzlar und Fotos von der Kirche (Mainzlar)
Damit alle teilnehmen können, haben wir einen Fahrdienst eingerichtet.
Bitte rufen Sie an!

Für Staufenbergerinnen:
Gerhild Amend 52 29
Roswitha Deibel 29 64
Christel Neumeier 7 34 37
Roswitha Trebbin 44 83

Für Mainzlarerinnen:
Yvonne Carvalho 0179 7 57 24 15
Jutta Martini 83 57 35
Margit Watz 0172 3 79 45 32


Goldene Konfirmation
feiern wir am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017 um 10.00 Uhr in Kirchberg.

Urlaub
Gemeindesekretärin Sabine Rehlich hat Urlaub vom 26. Mai bis 6. Juni.
In dieser Zeit wenden Sie sich in dringenden Fällen bitte an Pfarrerin Jutta Martini (835735) oder an das Büro in Daubringen (77472).




 

Staufenberger Blättche, 02.06.2017

Wochenvers:
„Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der HERR Zebaoth.“
(Sacharja 4,6)

Unsere Gottesdienste
Sonntag, 4. Juni – Pfingsten
11.00 Uhr Pfingstlicher Lauf, Treffpunkt Kirche Mainzlar (s. Hinweise)

Montag, 5. Juni – Pfingsten
10.00 Uhr Kirchberg, Goldene Konfirmation, Pfarrerin Jutta Martini

Die Kollekte ist an Pfingsten bestimmt für den Evangelischen Bund Hessen. Das Anliegen des Evangelischen Bundes ist ein erkennbares Profil des evangelischen Christseins in Verbindung mit ökumenischer Weite. Er erfüllt diese Aufgabe durch vielfältige Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Aktionen. Ein Schwerpunkt liegt auf der theologischen Bildungsarbeit und Nachwuchsförderung, z.B. mit dem europaweiten Projekt „Junge Theologie in Europa“, in dem junge Theologinnen und Theologen aus ganz Europa nach der evangelischen Stimme in einem sich verändernden Europa fragen.



Bezirk 1 – Mainzlar und Staufenberg
Dienstag, 6. Juni
13.30 Uhr „Montagsdamen“ – Fahrt nach Arnsburg (s. Hinweise)
15.30 Uhr GZ Konfi-Unterricht
20.00 Uhr GZ Voice Factory

Donnerstag, 8. Juni
20.00 Uhr Posaunenchor
20.15 Uhr Singkreis


Hinweise:

Pfingstlicher Lauf:
Wir gehen durch die heimatlichen Felder, um Gottes Geist auf die Spur zu kommen. An verschiedenen Stationen halten wir inne für kurze Andachten und um zur Gitarre zu singen. Die ganze Familie ist dazu eingeladen! Abschließend besteht die Möglichkeit zum Essen beim „Schwanen“ in Mainzlar. Treffpunkt: 11.00 Uhr an der Mainzlarer Kirche


Goldene Konfirmation
feiern wir am Pfingstmontag, den 5. Juni 2017 um 10.00 Uhr in Kirchberg.

Montagsdamen Kirchberg
Seit Anfang des Jahres treffen sich die „Montagsdamen“ um 14.30 Uhr abwechselnd in Mainzlar und in Staufenberg. Die nächsten Termine sind:
06. Juni: Fahrt nach Arnsburg zum Tierpark und Kaffeetrinken (wegen Pfingsten ausnahmsweise am Dienstag!). Abfahrt am „Schwanen“ in Mainzlar bzw. am Festplatz in Staufenberg.
19. Juni: Kleine Kirchenführung Mainzlar und Fotos von der Kirche (Mainzlar)
Damit alle teilnehmen können, haben wir einen Fahrdienst eingerichtet.
Bitte rufen Sie an!

Für Staufenbergerinnen:
Gerhild Amend 52 29
Roswitha Deibel 29 64
Christel Neumeier 7 34 37
Roswitha Trebbin 44 83

Für Mainzlarerinnen:
Yvonne Carvalho 0179 7 57 24 15
Jutta Martini 83 57 35
Margit Watz 0172 3 79 45 32

Urlaub
Gemeindesekretärin Sabine Rehlich hat Urlaub bis 5. Juni.
In dieser Zeit wenden Sie sich in dringenden Fällen bitte an Pfarrerin Jutta Martini (835735) oder an das Büro in Daubringen (77472).

Konfirmation Kirchberg I
Die Fotos der Konfirmanden sind fertig und können ab dem 6. Juni im Büro abgeholt werden.




 

_________________________________________________________

Ev. Pfarramt Kirchberg I
Pfarrerin: Jutta Martini, Schubertstr. 7,
Tel: 06406 835 735,
Fax: 06406 835 736,
Email: kirchberg@ekhn.de.
Freitags hat Pfrin. Martini ihren freien Tag, Vertretung hat in Notfällen Pfr. Traugott Stein, Tel: 06406 77472.

Gemeindesekretärin: Sabine Rehlich, Schubertstr. 11.,
Tel.: 06406 5399,
Fax: 06046 1586,
Email: pfarrbüro@kirchberg1.de.

Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag 9.00-12.00 Uhr,
Donnerstag 15.00-18.00 Uhr (ab 1. November).

Gemeindepädagogin: Antje Koob-Röhrsheim,
Tel: 06406 74317,
Email: koob-roehrsheim@t-online.de