Sie sind hier: Unsere Gruppen Kinder  
 UNSERE GRUPPEN
Frauenkreis Kirchberg
Montagsdamen
Seniorenkreis
Kirchenmusik
Jugendtreff
Kinder
Der Besuchskreis

ANGEBOTE FÜR KINDER
 

Kindergottesdienst-Samstage, 10-12.30 Uhr

Unser Kindergottesdienst findet einmal im Monat samstags von 10.00-12.30 Uhr statt.

Im Gemeindezentrum in der Schubertstraße 11 in Staufenberg treffen sich Kindergarten- und Grundschulkinder zum Geschichtenhören, Singen, Spielen und Basteln.

Wir beginnen mit einem gemeinsamen Frühstückm Unser Kindergottesdienst findet einmal im Monat
samstags von 10.00-12.30 Uhr statt.

Unsere nächsten Termine und Themen:

30.9.17 Alles wächst - auch der Kakao. Die KiGo-Kinder gestalten auch den Erntedankgottesdienst am 1. Oktober mit, s.S. 15
4.11.17 Martin Luther - Frei sein durch Gottes Liebe




 

Antje Koob Gemeindepädagogin, zuständig für Kinder-und Jugendarbeit, Tel:06406/74317

KiGo Team

KiGo-Team

Unser KiGo Team besteht aus einer bunten Mischung aus erwachsenen und jugendlichen Mitarbeitenden.
Zum Vorbereiten treffen wir uns immer am Montag vor dem nächsten Kindergottesdienst um 20.00 Uhr,
also am 25. September und 30. Oktober.

KiGo-Fortbildung „Erzählen mit allen Sinnen“: am 21.9.17, 19.30-21.30 Uhr im Gemeindehaus Lich.




Veranstaltungen

Kinderbibeltag in den Herbstferien
Geplant ist ein Ausflug zum Wetzlarer Dom. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben und Einladungen verteilt.

Vorankündigung: Kerzenstunden im Advent
Noch ist es warm und sonnig. Aber wenn die kalten Tage kommen und es früh dunkel wird, treffen sich Kindergarten- und Schulkinder wieder zum gemütlichen Geschichtenhören und Weihnachtsbasteln. Donnerstags von 16 .00-17.15 Uhr im Gemeindezentrum, erstmals am 30. November




Was war los?

Was war los?
Ferienspiele „Viele Wege
führen nach Rom“

Nach einer Erzählrunde, in der Briefe eines römischen Kindes, eines Legionärs und einer Römerin vorgelesen wurden, gab es viele kreative Angebote, bei denen die 28 Ferienspielkinder römische Handwerkstechniken ausprobieren konnten. Mosaike und Schmuck wurden hergestellt, Körbchen gewebt und Specksteine bearbeitet. Austoben konnte man sich beim Rasenskilauf. Besonders faszinierend fanden die Kinder die Erfindungen der Römer. Aber im alten Rom leben wollte doch lieber niemand….

Als ehrenamtliche Mitarbeitende waren dabei: Sibell Althen, Katharina Licher, Hanna Licher, Celina Schlapp, Lea Müller, Jana Jäger, Ann-Kristin Grölz, Melina Bender, Michael Schirmer und Sven Müller.
Dankeschön an das tolle Team!

Dass es Spaß macht, sieht man.


„Ein Schutzengel für Tobias“ … war das Thema der diesjährigen Schulabschlussgottesdienste. Wegbegleiter in allen Lebenslagen sind Engel in biblischen Geschichten und auch für uns. Aber auch jeder von uns kann selbst ein Wegbegleiter und Engel sein!