Sie sind hier: Unsere Gruppen Jugendtreff  
 UNSERE GRUPPEN
Frauenkreis Kirchberg
Montagsdamen
Seniorenkreis
Bastelgruppe
Krabbelgruppe
Jugendtreff
Kinder
Kirchenmusik
Der Besuchskreis

JUGENDTREFF

Jugendtreff/ Konfitreff

Jugendtreff / Konfitreff
14tägig Donnnerstags 19.00 Uhr

Alle 14 Tage donnerstags könnt ihr euch treffen zum Spielen, Kochen, Kickern. Gemeinsam besuchen wir auch Jugendgottesdienste im Umkreis.
Eingeladen sind Konfis und Teamer, ehemalige Konfis und alle die Spaß dran haben.

Wir planen gemeinsam, was wir unternehmen wollen. Schaut doch mal vorbei!
Nächster Termin: 05.09.2019




 

Antje Koob, Gemeindepädagogin, Tel.: 06406/74317

KiGo Team

KiGo-Team

Unser Kigo-Team besteht aus einer bunten Mischung von erwachsenen und jugendlichen Mitarbeitenden.

Zum Vorbereiten treffen wir uns immer am Montag vor dem nächsten Kindergottesdienst um 20.00 Uhr, also am 9.9., (vorgezogen wegen Dekanatsfortbildung) und am 14.10.2019.




Dekanatsjugend

Konfitag „Zwischen Himmel und Erde“
am 07.09.2019 im Kulturzentrum Großen-Buseck.
Von 15.00 - 19.00 Uhr treffen sich alle Konfirmand-Innen des Dekanats zur Spieleralley.

Gruppenleiter-Einsteigerkurs: 27.-28. September
für Jugendliche von 12 bis 15 Jahren. Man kann gemeinsam mit anderen Hineinschnuppern in´s Mitarbeitersein.
Wir übernachten im GZ Staufenberg und lernen zum Beispiel, wie man Spiele anleitet.

Juleica: Teamer-Schulung in Berlin, 6.-13. Oktober
Unser Seminar zum Erwerb der Jugendleitercard findet wieder in einem Selbstversorgerhaus in Berlin-Zehlendorf statt. Morgens gibt es einen Schulungsbaustein. Das weitere Programm findet im Stadtgebiet von Berlin statt.
Dort gibt es auch Zeit zur freien Verfügung. Kosten: 89,- €.



Mehr Infos und Anmeldung:
Ev. Jugend Dekanat Kirchberg,
Dekanatsjugendreferentin Carola Geck, Anger 7, 35418 Buseck.
fon: 06408/5005955,
mobil: 0176/61260434
e-mail:
carola.geck.dek.kirchberg@ekhn-net.de


Weitere Angebote unter: evjudeki.de - ansehen!




Teamerinnen

TeamerInnen - Viele Jugendliche in der Kirchengemeinde

Was tun, wenn Konfi Spaß gemacht hat und vorüber ist? Z.B.: Teamer werden!

Was tun, wenn auch das Teamer-Jahr vorüber ist? Weiter ehrenamtlich in der Kinderarbeit mitmachen! Wir freuen uns sehr darüber, dass sich seit vielen Jahren 15-20 Jugendliche - manche sind inzwischen junge Erwachsene! - in unseren verschiedenen Projekten engagieren. Das Dekanat bietet Schulungen für sie an. Auch „unsere“ TeamerInnen waren dabei, um sich das nötige Wissen anzueignen. Inzwischen gibt es sogar Einsteigerkurse für den Nachwuchs.