Sie sind hier: Unsere Gruppen Jugendtreff  
 UNSERE GRUPPEN
Frauenkreis Kirchberg
Montagsdamen
Seniorenkreis
Bastelgruppe
Kirchenmusik
Jugendtreff
Kinder
Der Besuchskreis
Bastelgruppe

JUGENDTREFF

Jugendtreff/ Konfitreff

Jugendtreff / Konfitreff
14tägig Freitags 19.00 Uhr

Alle 14 Tage freitags um 19.00 Uhr könnt Ihr Euch im Gemeindezentrum treffen
zum Filmabend, Kochen, Spielen…

Eingeladen sind Konfis, Teamer, ehemalige Konfis und alle, die Spaß dran haben. Wir planen gemeinsam, was wir unternehmen wollen.

Nächster Termin: 9. März. Am 31.3. fahren wir zum Jugendgottesdienst nach Gießen.




 

Antje Koob, Gemeindepädagogin, Tel.: 06406/74317

KiGo Team

Kindergottesdienst-Team

Unser KiGo-Team ist eine bunte Mischung von erwachsenen und jugendlichen Mitarbeitenden.
Zum Vorbereiten treffen wir uns jeweils am Montag vor dem nächsten Kindergottesdienst um 20.00 Uhr, also am 23.4. und 22.5.18.

Interessiert? Einfach mal dazu kommen!




Dekanatsjugend

Jugendkirchentag in Weilburg vom 31.5.–3.6.18 - wir sind dabei!

Weil ich Mensch bin… Das ist das Motto des JUKT 2018. Passend dazu gibt es ein ultimatives Wochenend-Programm. So viel sei verraten: Fünf Aktionsparks, eine YouFM-Party, Konzerte, Workshops & Jugendgottesdienste sind mit am Start. Außerdem: Hochseilgarten und Tauchtruck - seid gespannt! Das Dekanat Kirchberg bietet Mitfahrt für Dauerteilnehmer, Tagesfahrten und Tagesfahrt mit einer Übernachtung an. Infos bei Antje Koob und bald im Konfiunterricht!

Freizeit für Teens von 12-15 Jahren: Ostsee

Vom 2.-10.7. erwarten Euch jede Menge Spaß am Strand, bei Spielen und in unserer Gemeinschaft.
Die Freizeit findet statt in „Schönberger Strand“ und kostet 269,- €.


Weitere Angebote unter: evjudeki.de - ansehen!


Infos und Anmeldung: Ev. Jugend Dekanat
Kirchberg, Dekanatsjugendreferentin Carola Geck, Am Anger 7, 35418 Buseck.
Tel 06408/5005955,
mobil: 0176/61260434,
ev.jugend-dekanat-kirchberg@gmx.de,
www.evjudeki.de




Teamerinnen

TeamerInnen - Viele Jugendliche in der Kirchengemeinde

Was tun, wenn Konfi Spaß gemacht hat und vorüber ist? Z.B.: Teamer werden!

Was tun, wenn auch das Teamer-Jahr vorüber ist? Weiter ehrenamtlich in der Kinderarbeit mitmachen! Wir freuen uns sehr darüber, dass sich seit vielen Jahren 15-20 Jugendliche - manche sind inzwischen junge Erwachsene! - in unseren verschiedenen Projekten engagieren. Das Dekanat bietet Schulungen für sie an. Auch „unsere“ TeamerInnen waren dabei, um sich das nötige Wissen anzueignen. Inzwischen gibt es sogar Einsteigerkurse für den Nachwuchs.