Sie sind hier: Foto-Archiv 2015 / 1. Halbjahr Krämermarkt  
 2015 / 1. HALBJAHR
Konfis in Herbstein
Krämermarkt
Pfingsten
Neue Konfis
Himmelfahrt
Kirchenvorstandswahl
Konfirmation
Vorstellung
Kinderostertage
Gründonnerstag
Hohensolms 2015
Goldene Konfirmation
Scheck der Vocie-Factory
Seniorennachmnittag
Tauferinnerung
Gemeindeversammlung
Weltgebetstag
 FOTO-ARCHIV
2017
2016
2015 / 2. Halbjahr
2015 / 1. Halbjahr
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002

KRÄMERMARKT
 

Die Konfis 




 

Am 31.5. feierte die Gesamtkirchengemeinde Kirchberg (Daubringen, Mainzlar und Staufenberg) einen großen Gottesdienst in der Stadthalle anläßlich des Krämermarktes, der am Fronleichnamstag in der alten Marktstadt Staufenberg stattfinden wird. Es soll ein fröhliches Fest werden und keiner soll zu Schaden kommen. Beteiligt waren Pfarrerin Martini. Sie hielt die Predigt, sowie Pfarrer Traugott Stein und Vikar Tim Fink.

Seit einigen Jahren nutzt die Kirchengemeinde diesen Mitten-im-Dorf-Gottesdienst zum Krämermarkt, um die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden in die Gemeinde einzuführen. So auch dieses Mal. Sieben Junge Leute aus Daubringen lassen sich auf das Wagnis der Konfirmandenzeit ein und werden dabei neben der hauptamtlichen Geistlichkeit von acht Teamerinnen und Teamern (Konfis des abgeschlossenen Jahrganges begleitet). In Staufenberg/Mainzlar brachte man 24 Jugendliche auf die Bühne, die von 13 Teamerinnen und Teamern unterstützt wurden. Der Kirchenvorstand begrüßte die frischen Konfis und wünschte ein gemeinsames Jahr gegenseitigen Lernens mit viel Spaß und Freude. Die neuen Teamer (einige von ihnen sind nun schon zum zweiten Mal dabei) wurden offiziell in ihr Ehrenamt eingeführt. Laura Adornato bereicherte den Gottesdienst mit ihren Liedern und das Duo Anna Döll und Josefine Schug sangen das Halleluja von Leonard Cohen.

Bürgermeister Gefeller sprach ein Grußwort und lud ein zum Marktreiben am Donnerstag




 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



 

Die Teamer